Dia-Magazine

Aus Mediathek des IKB

Version vom 24. November 2019, 13:07 Uhr von Schelbeg (Diskussion | Beiträge) (Projektormagazine)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Taschen (Diahüllen)

Diatasche (mit Ordnerlochung)

(i.d.R. 20 Dias pro Tasche


Filmstreifentasche (mit Ordnerlochung)

Kunnststoff, Pergamin


Filmstreifentasche (ohne Ordnerlochung)

(z.B. vom Entwicklungslabor)

Sichtkassetten und Journalboxen

(i.d.R. 24 Dias pro Sichtkassette)


Schachteln

(ohne Unterteilungen) Kunststoff-Versandschachtel (seitliche Anordnung, 2 oder 3 Fächer).

Kunstststoffschachtel kurz/lang

Archivschachtel

(Karton)

Aufbewahrungsmagazine

(d.h. mit Unterteilungen für einzelne oder mehrere Dias)

Box, Einzelunterteilungen, 36/50 (umschüttfähig mit Universalmagazin)

Einzelbox/Doppelbox, mit 5er-Unterteilungen, 50/100er

(meist Rähmchenverpackung)

Projektormagazine

Universal-Magazine mit Box (Wikimedia Commons)

Universalmagazin 36/50 (i.d.R. 2 Stück in Box)


Paximat-Magazin (Wikimedia Commons)

Paximat-Magazin (36er, 50er)


Agfa CS-Magazin (40/100 Dias)


Leica-Kindermann-Magazin (LKM) (60/80 Dias)


Paximat-Magazin (Wikimedia Commons)

Kodak Carousel (100 Dias)


Sonstige

Diakisten und -koffer

(Holz, Kunststoff, Kunstleder)

Diakiste /-koffer mit Fächern

Diakiste /-koffer mit Einzeleinteilung

Diakiste /-koffer mit herausnehmbaren Einsätzen

Diakoffer für Universalmagazine

Schubladenschränke

Schränke mit Schiebegittern und Beleuchtung

(u.a. Fa. Abodia) s. a. Kunstinstallation zu Abodia-Schrank Abodia 10000K

Sonstige Verpackungsmaterialien

(auch Zweitverwendung)

Diagläserschachtel

Rähmchenschachteln

(siehe Schachteln)